Speeddating den bosch

In der SPD ist in diesen Stunden viel im Fluss, seit dem eisenharten Vorstandsbeschluss am Montag hat sich zumindest die Tonlage verändert.Inzwischen geben sich führende Sozialdemokraten offener mit Blick auf mögliche Gespräche mit der Union.Aber es hilft ja alles nichts: Wenn Steinmeiers Hausintendant den SPD-Vorsitzenden am Donnerstag an der Limousine empfängt, um ihn ins Schloss zu geleiten, geht es schließlich um die politische Stabilität des Landes.Und der sieht sich das Staatsoberhaupt vor allem anderen verpflichtet."Ich erwarte von allen Gesprächsbereitschaft, um eine Regierungsbildung in absehbarer Zeit möglich zu machen", sagte Steinmeier am Montag."Wer sich in Wahlen um politische Verantwortung bewirbt, der darf sich nicht drücken, wenn man sie in den Händen hält." Aber SPD-Chef Schulz ist in diesen Wochen bereits vollends damit beschäftigt, seine eigene Position zu retten - bisher setzt er dafür auf Opposition, zuletzt mit einem von ihm initiierten Vorstandsbeschluss gegen den Eintritt in eine Große Koalition.SPD-Chef Martin Schulz will keine erneute Koalition mit der Union. Kann Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ihn umstimmen? Seit Mai 2007 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Politik, seit Januar 2009 in der Berliner Redaktionsvertretung.

Denn sie erinnern sich ja noch gut an den Sozialdemokraten Frank-Walter Steinmeier, Kanzleramtschef unter Gerhard Schröder, Fraktionschef und lange Jahre Außenminister.Seine SPD-Mitgliedschaft ruht, seit er im März zum zwölften Staatsoberhaupt der Bundesrepublik gewählt wurde - und Steinmeier hat seitdem kein Quäntchen Zweifel daran aufkommen lassen, dass er seine neue Aufgabe in der gebotenen Überparteilichkeit wahrnimmt.Aber er kennt halt die SPD aus dem Effeff - und will dem Vernehmen nach alles dafür tun, dass Neuwahlen vermieden werden.Und dann ist da noch die Möglichkeit einer von der SPD tolerierten Minderheitsregierung.Im Video: SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer über das Jamaika-Aus Ein großes Problem hinter den Kulissen, das auch die Planung des Parteitags Anfang Dezember erschwert, ist allerdings das Misstrauen in der SPD-Führung.

Search for speeddating den bosch:

speeddating den bosch-85

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One thought on “speeddating den bosch”